1/3

UNSERE ORTHOPÄDEN

Herzlich Willkommen in unserer Gemeinschaftspraxis der Orthopäden Dr. med. Thomas Rupp, Dr. med. Olaf Jacobsen und FA Christoph Biscas in der Franklin Klinik in Mannheim Käfertal.

In unserer Praxis befassen wir uns täglich mit allen akuten und chronischen orthopädischen Erkrankungen sowie Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates. 

Dabei legen wir sehr viel Wert sowohl auf moderne Diagnostik und Bildgebung als auch auf zeitgemäße, patientenfreundliche Therapien. 

Dr.med.
THOMAS RUPP
Dr.med.
THOMAS RUPP

Ärztlicher Leiter,

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Notfallmedizin, Sportmedizin, Chirotherapie und D-Arzt

Dr.med.
OLAF JACOBSEN

Ärztlicher Leiter, Facharzt für Orthopädie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Chirotherapie, Sozialmedizin und Physikalische Therapie

FA 
CHRISTOPH
BISCAS

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirirgie, Notfallmedizin, Hygienebeauftragter Arzt, Chirotherapie und D-Arzt

JULIA PEPKE

AKTUELLES

1/1

LEISTUNGEN

Neben den Untersuchungen und Therapien des gesamten orthopädischen Fachbereichs, die wir adäquat und kompetent abdecken können, haben sich in der Praxis folgende Schwerpunkte herauskristallisiert: 

Arthroskopie von Schulter-, Knie- und Sprunggelenken

Knorpeltherapie

Ambulante Operationen

Bio-Kreuzbandplastiken am Kniegelenk

Laser- und Stoßwellentherapie

Akupunktur

Modernste Ultraschalldiagnostik

Minimalinvasive Gelenkchirurgie

Arthrosetherapie mit ACT (Eigenbblut-Serum)

DXA-

Knochendichtemessung

Offene MRT

Digitale Röntgendiagnostik

Therapie von Bandscheibenvorfällen und anderen Rückenbeschwerden

OFFENES MRT
ACP-THERAPIE
STOßWELLENTHERAPIE
KNORPELTHERAPIE MIT HYALURONSÄURE

Eine gute Diagnostik braucht neben einer guten ärztlichen Untersuchung auch optimale Bilder. Um den Anspruch unserer Patienten auf eine erstklassige Bilddiagnostik erfüllen zu können, arbeiten wir seit Dezember 2009 mit einem der modernsten offenen MRT-Geräte. 

Ein offenes MRT ist ideal für Menschen mit Platzangst.

 

Eigenblut-Therapie stellt ein neuartiges Behandlungsverfahren zur Therapie verschleißbedingter Gelenkbeschwerden dar.

Mittels konzentrierter Wachstumsfaktoren im Blut können Heilung- und Aufbauprozesse im geschädigten Gelenkknorpel angeregt werden.  

 

Die Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT) ist eine wirkungsvolle Behandlungsmethode bei Bänder- und Sehnenerkrankungen des Bewegungsapparates. Stoßwellen sind Schallwellen mit hoher Energie. Sie werden über die Hautoberfläche in das menschliche Gewebe eingekoppelt und breiten sich dort aus. 

Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz, die in vielen Organen des Körpers wichtige physiologische Aufgaben erfüllt. In den Gelenken verleiht der Gelenkflüssigkeit ihre visköse Konsistenz und sorgt für gute Gleitfähigkeit. Die ins Gelenk injizierte Hyaluronsäure sorgt für eine neue "Schmierung" des Gelenks.  

 

AMBULANTE

OPERATIONEN

Während der COVID-19 Krise

Auch während der COVID-19 Krise sind ambulante Operationen in dem angegliederten OP-Zentrum der Praxis möglich. Alle hygienischen und technischen Voraussetzungen sind gegeben, damit wir Sie sicher und unbedenklich behandeln können. 

Wir kümmern uns um Ihre Arthrose- und Gelenkbeschwerden und entscheiden mit Ihnen, ob OP sinnvoll ist. 

AMBULANTE OPERATIONEN

RÜCKENERKRANKUNGEN | Bandscheibenvorfall, Degenerative Lumbalskoliose, Osteoporose und Spondylose, Spinalkanalstenose, Spondylarthrose, Konservative Therapien bei Kreuzschmerzen, Skoliose, Wirbelgleiten (Spondylolisthese).

KNIEGELENK |  Knie-Arthrose, Meniskus-Riss, Knorpelschaden, Kreuzband-Riss

 

SCHULTERGELENK | Bankart-Verletzung: Instabilität der Schulter, Rotatorenmanschette: Operation und Nachbehandlung

 

ENDOPROTHETIK | Huft- und Knie-Endoprothesen 

 

FUß UND ZEHEN | Achillessehne, Großzehenarthrose (Hallux rigidus), Zehenfehlstellung (Krallenzehe)

 

HAND UND FINGER | Dupuytren-Kontrakturen, Karpaltunnelsyndrom     

UNSER PRAXIS TEAM

1/1

1/2

© 2020 Franklin Klinik  |  Design und Photos by KATINOWICKI.com |  Impressum